Portrait
Ich bin leidenschaftlich bei der Sache, wertschätzend in der Begegnung und stets am individuellen Prozess orientiert.

Es interessiert mich, was die Menschen bewegt, glücklich oder traurig, gesund oder krank macht. Woher sie kommen, durch welche Brille sie die Welt betrachten und welchen „guten Grund“ ihr Verhalten hat.

Es bewegt mich immer wieder aufs Neue, wenn Menschen wieder Selbstvertrauen und Zuversicht gewinnen. Wenn sie nach schwierigen Lebensphasen wieder die Regie übernehmen und kleine oder große Visionen entwickeln.

Zu meiner Arbeit gehört auch eine Prise Humor. Meine Praxiskollegin hört mich und meine Klient:innen oft lachen – das ist eine wunderbare Rückmeldung, denn die Auseinandersetzung mit Belastung muss nicht immer leidvoll sein, sie darf auch erheitern.

Meine Qualifikation

Im Laufe meiner Tätigkeiten habe ich viel Erfahrung in folgenden Bereichen gesammelt:
  • Betreuung und Behandlung von Menschen mit psychischen Erkrankungen sowie deren Angehörige

  • Krisen und Traumafolgen

  • frauenspezifische Themen
  • Familiendynamik, insbesondere Trennung, Scheidung, Patchwork
  • Begleitung von Menschen mit Fluchterfahrung
  • Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz

  • Arbeit mit Gruppen und Teams

Meine Ausbildungen

  • Trauma-Psychotherapie
    ZAP Wien/ seit 2021 laufend
  • Psychotherapeutisches Fachspezifikum Psychodrama
    ÖAGG/Donau-Universität Krems
    eingetragen seit 2020
  • Zertifizierung als Arbeitspsychologin
    GkPP, 2012
  • Psychotherapeutisches Propädeutikum
    ÖAGG, 2009
  • Lehrgang Sportpsychologie und Mentalcoaching im Leistungssport
    ÖBS, 2008
  • Lehrgang Klinische- und Gesundheitspsychologie
    BÖP, eingetragen seit 2008
  • Studium in Psychologie
    Universität Wien, Abschluss 2007
  • Laufinstructorin, 2008
  • Fitness Instructor, 2004

Meine beruflichen Stationen

  • in freier Praxis, seit 2016
  • Familien- und Jugendgerichtshilfe Wien
    Clearing und Fachliche Stellungnahmen in Angelegenheit der Obsorge und des Kontaktrechts
  • Vielmehr für Alle!
    Psychologische Beratung von geflüchteten Menschen, Workshops zur psychosozialen Gesundheit
  • Frauen beraten Frauen
    Frauenspezifische Psychotherapie
  • Medizinische Hilfsmission in Libyen / GÖAB
    Bestandsaufnahme der psychiatrischen Versorgung, ehrenamtlich
  • pro mente Wien
    Aufbau und Leitung Intensiv betreutes Wohnen, davor Mitarbeiterin im teilbetreuten Wohnen
  • Österreichischer Integrationsfonds / Liese Prokop Integrationshaus Mödling
    psychologische und sozialarbeiterische Betreuung von geflüchteten Menschen
  • pro:woman Ambulatorium
    Beratung bei ungewollter Schwangerschaft
  • Innovatives betriebliches Gesundheitsmanagement (IBG)
    betriebliche Gesundheitsförderung
  • Schlaflabor Dr. Saletu/ AKH und Rudolfinerhaus
    psychologische Diagnostik, Überwachung der Polysomnographien (Schlafaufzeichnungen)
  • Aids Hilfe Wien
    Testberatung, im Rahmen meiner Ausbildung
  • Otto Wagner Spital
    Praktika auf diversen psychiatrischen Stationen sowie eine einjährige Anamnesegruppe
  • Diverse Studentenjobs
    als Fitnesstrainerin, Trafikantin, Billeteurin, persönliche Assistenz

Privat

Ich lebe mit meiner Familie und meiner Hündin am Wiener Stadtrand. Meine freie Zeit verbringe ich am liebsten draußen. Ich bin leidenschaftliche Gemüsegärtnerin, Vogelbeobachterin und ein großer Camping-Fan.

Mein größter Luxus ist das einfache Sein, mit der Sonne aufstehen, mit den Sternen schlafen gehen – im natürlichen Rhythmus der Natur zu leben.

Bewegung erdet mich im Alltag. Derzeit sind meine Lieblingssportarten Laufen, Radfahren, Rudern, Yoga und Wandern. Im Urlaub darf es auch abenteuerlicher sein, da verbringe ich gerne mal eine Nacht am Berg unter dem Sternenhimmel.

An nasskalten Wintertagen bin ich eher ein Murmeltier, das es sich in seiner Höhle gemütlich macht – eine gute Zeit zum Klavierspielen, Nähen und Lesen. 

Einen Teil meiner freien Zeit widme ich ehrenamtlichen Aufgaben in der Flüchtlingshilfe und beim Österreichischen Frauenlauf als Lauftreffleiterin.