Terminvereinbarung

Gerne per Telefon oder E-Mail. Ich bin werktags zu den üblichen Bürozeiten erreichbar bzw. rufe/ schreibe in dieser Zeit zurück. Bitte hinterlassen Sie mir dazu eine Nachricht mit Ihrer Telefonnummer auf der Mailbox.

Erstgespräch

Das erste Gespräch dient zum gegenseitigen Kennenlernen, zur Anamnese-Erhebung, zur Auftragsklärung bzw. Therapieplanung sowie zur Besprechung der Rahmenbedingungen wie Zeitstruktur, Kosten usw. Dies ist eine der wesentlichsten Einheiten für die weitere Zusammenarbeit, daher nehme ich mir dafür eine volle Einheit Zeit und verrechne ich sie auch als solche. Je nach Anliegen kann das Erstgespräch auch schon eine erste Intervention bzw. einen ersten Lösungsansatz beinhalten.

Absagemodalität

Vereinbarte Termine sind für Sie persönlich reserviert. Termine können bis 2 Werktage vor dem Termin kostenlos abgesagt oder verschoben werden. Danach wird die vereinbarte Einheit in Rechnung gestellt.

Kostenzuschuss Psychotherapie

Für psychotherapeutische Behandlungen kann ein Kostenzuschuss der Krankenkasse beantragt werden. Derzeit sind dies bei der ÖGK (ehem. GKK) 28 Euro, bei der BVA und SVS 40 Euro pro Einheit. Für die Beantragung benötigen Sie spätestens nach dem Erstgespräch eine ärztliche Bestätigung/ Überweisung von Ihrem Hausarzt/ Ihrer Hausärztin.

Ich biete keine Krankenkassenplätze mit voller Kostenerstattung an.

Verschwiegenheit & Datenschutz

Gemäß Psychologen- und Psychotherapiegesetz unterliege ich der absoluten Schweigepflicht. Im Rahmen der Dokumentationspflicht werden personenbezogene Daten gespeichert bzw. aufbewahrt. Sämtliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.